Winterwanderungen des Imkerverein Scheßlitz und Umgebung

Alle Jahre wieder am 27.12. lädt der Verein alle Mitglieder, Familienangehörigen und Freunde zu seiner inzwischen schon traditionellen Winterwanderung ein.

2017 Scheßlitz - Leimershof

2016 Scheßlitz - Merkendorf

Auch in diesem Jahr trafen sich die Mitglieder des Imkervereins wieder zu ihrer alljährlichen Winterwanderung. Der Weg führte dieses Mal über Giech nach Merkendorf zur Brauerei Wagner.

Nach einem kurzen Zwischenstopp beim Imkerkollegen Josef Goppert in Giech ging es weiter über die Flurwege nach Merkendorf. Dort hatten sich bereits die nicht so wanderfreudigen Imkerfreunde zum gemütlichen Beisammensein eingefunden.

In diesem Rahmen wurde der Vorsitzende Herbert Beck auch von Vereinsseite zu seiner Auszeichnung mit der Ehrennadel für langjährige hervorragende Verdienste im Ehrenamt beglückwünscht.

 

 

2015 Scheßlitz - Burglesau

Bei eher frühlingshaften Temperaturen wanderte der Scheßlitzer Imkerverein in diesem Jahr von Scheßlitz über Schlappenreuth nach Burglesau. Die wohlverdiente Brotzeit und das entsprechende Getränk zum Ausklang gab es dann in  "Vogel´s Mühle".

2013 Scheßlitz - Giechburg

2012 Rund um Wattendorf

2010 Scheßlitz - Würgau

Bei dicker Schneeschicht führte die die Wanderung in diesem Jahr von Scheßlitz nach Würgau zum Schweizer Hof.

Der Vortrag zu den Winterarbeiten vom Zwosta Heinrich kam recht gut an und es gab im Anschluss daran eine rege Diskussion zu diesem Thema und zur Varroalage.

Das Thema Poloshirts bekam einen neuen Gesichtspunkt und muss demnächst neu aufgearbeitet werden.

2009 Treunitz - Gräfenhäusling

Im diesem Jahr führte die Wanderung durch das Paradiestal von Treunitz nach Gäfenhäusling.