November 2017

Silber- und Bronzeprämierung für Spitzenqualität im Honigglas

Cornelia Schecher und Herbert Beck flankiert von der Bayerischen Honigkönigin Katharina und der Bayerischen Honigprinzessin Doris

Honig ist wohl das bekannteste Bienenprodukt schlechthin. Ob flüssig oder cremig, hell, goldgelb oder dunkel: So groß wie die Sortenvielfalt ist, so verschieden sind auch die Geschmacksrichtungen!

Anlässlich der diesjährigen Honigmesse in Köditz bei Hof, ausgerichtet vom Landesverband Bayerischer Imker, wurden Honige entsprechend der Vorgaben des Deutschen Imkerbundes in sieben Kategorien geprüft und bewertet, darunter optische Aufmachung, Konsistenz, Sauberkeit, Wassergehalt und Geschmack. 

332 Imker aus ganz Bayern stellten sich und ihr Produkt dieser Herausforderung. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 28 Mal wurde Bronze vergeben, 155 Teilnehmer erreichten Silber, 53 Gold und 76 Gold 1a. Nur vier Imker genügten den allerhöchsten Anforderungen für Spitzenqualität in der Königsdisziplin "Invertase", dem höchsten Enzymgehalt.

Spitzenqualität im Honigglas stellten auch die Mitglieder des Scheßlitzer Imkervereins unter Beweis. So erreichte Herbert Beck in der Kategorie Sommertrachthonig Bronze und Cornelia Schecher konnte sich über die Silberpämierung ihrer Honige Blüten- und Sommerblütenhonig freuen.

Deutscher Honig, abgefüllt im Glas des Deutschen Imkerbundes, steht für Qualität. Jeder Honig, der die DIB-Kriterien erfüllt, ist ein Spitzenprodukt. Die ausgezeichneten Honige stehen nachweislich für beste Qualität.

cs

_______

Presse Frankenpost vom 06.11.2017

Bayerns Imker bieten in Köditz Top-Qualität
Die Honigmesse in der Göstrahalle bricht Rekorde. Noch nie haben so viele Honigsorten so gut abgeschnitten.

Den vollständigen Artikel finden Sie auf www.frankenpost.de
_______

Impressionen

 

Bühne Göstrahalle
Ausstellung prämierte Honige

Eckhard Radtke, Präsident LVBI

Helmut Schmelz, Kreis- u. Ortsvorsitzender der Hofer Imker
(vl.) Honigkönigin Katherina Eder, Cornelia Schecher, Herbert Beck, Honigprinzessin Doris Grünbauer